Indische Gewürze und Spezialitäten
Vinay Vermani, Höltystr. 1, 30171 Hannover, Telefon: +49 511 3631711, Fax: 0511/363 17 14
Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 9 - 18:30 Uhr, Sa. 9 - 16 Uhr

 


Vermanis hauseigene Spezialrezepte

Sabzi - Pulao (Vegetarischer Gemüsereis)

Rezept für 3-4 Personen (als Beilage)

(Soll das Gericht als Hauptspeise serviert werden, rechnen Sie die 1 1/2fache Menge)

  • 2 Tassen Basmati-Reis
  • 4Tassen Wasser
  • 300g Gemüse (Erbsen, Möhren, Blumenkohl, Bohnen, Kartoffeln, Spinatblätter)
  • nach Geschmack ausgewählt, frisch oder tiefgefroren, möglichst gewürfelt
  • 1 Zwiebel, mittelgroß, in Längsstreifen geschnitten
  • 1 frische Knoblauchzehe, dünn gestiftelt
  • 1 Stück frischer Ingwer, walnussgroß, geschält und dünn gestiftelt
  • 2 TL Kreuzkümmel, ganz
  • 1 Stück Zimtrinde, 3cm lang
  • 4 Kardamomkapseln
  • ½ TL Gelbwurzelpulver
  • ½ TL Chilipulver
  • 1 ½ TL Garam Masala (Gewürzmischung)
  • Salz nach Geschmack
  • 3 EL Ghee (reines Butterfett), ersatzweise Öl

Waschen Sie den Reis, bis das Wasser klar bleibt und stellen ihn dann in einem Sieb an die Seite, damit er gut abtropft.

Erhitzen Sie das Ghee in einem hohen Topf, rösten Kreuzkümmel, Zimtrinde und Kardamomkapseln kurz darin an und fügen nach wenigen Sekunden gestiftelten Ingwer, Knoblauch und Zwiebeln zu. Sind diese goldbraun gebraten, rühren Sie Salz, Gelbwurzel- und Chilipulver dazu.

Nehmen Sie den abgetropften Reis und braten ihn bei leichter Hitze unter vorsichtigem Rühren in dieser Mischung. Nach etwa 3 Minuten ist der Reis trocken und die Körner liegen locker und einzeln im Topf. Geben Sie nun das ausgewählte Gemüse hinzu, überstreuen das Ganze mit Garam Masala, rühren vorsichtig um und gießen dann mit 4 Tassen heißem Wasser auf. Bringen Sie den Topf bei mittlerer Hitze zum Kochen und schalten die Hitzezufuhr dann nach etwa 4 Minuten ab. Verschließen Sie den Topf möglichst dicht (Alufolie zwischen Topf und Deckel) und lassen ihn ca. 20 Minuten auf der Herdplatte nachdämpfen. Zum Servieren lockern Sie den Reis vorsichtig mit einer Gabel. Sabzi – Pulao als Hauptgericht erfährt eine hervorragende Ergänzung durch pikante Joghurt- oder Dickmilchsaucen und indische Pickles oder Chutneys.

Wir betreiben unser Geschäft nicht als Onlineshop, darum finden Sie in der Warenliste keine Preise! Wenn Sie uns aber eine Produktanfrage per Fax/Mail senden, informieren wir Sie über den aktuellen Preis. Sie entscheiden dann, was für Sie in Frage kommt. Waren-Rechnungsbetrag + Versandkostenpauschale 7,00€ bis 30kg nur gegen Vorauszahlung, dann geht Ihr Paket per DHL raus.
Fax: 0511/363 17 14, E-Mail: Vermani@t-online.de, Kontakt: Formular